Drucken

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Umwelt

Nachhaltigkeit und Umwelt

Das zunehmende Bewusstsein der Deutschen für Nachhaltigkeit, aktuell angestossen von CO2 Emissionen und Plastiktütenverbot, macht auch vor Online-Shops nicht halt. Ökologische und soziale Aspekte beim Einkaufen im Internet werden von unseren Kunden als wichtig empfunden. Deshalb möchten wir Sie hier informieren, welche Maßnahmen wir getroffen haben, um das Einkaufen ökologisch verträglicher zu machen.

 

 

 

 

 

 

1) für das Verschicken unserer Lederbekleidung verwenden wir nur umweltfreundliche Wellpappkartons, hergestellt aus verantwortungsbewussten Quellen. Wir nutzen die optimale Verpackungsgröße und verzichten komplett auf Füllmaterial. Die Kartons sind wiederverwendbar und somit auch für z.B. Retouren geeignet. Verpackungsmüll wird also weitgehends vermieden. Zur Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften sind wir kostenpflichtiger Teilnehmer am Recycling-System der Fa. Zentek und, seit dem Verpackungsgesetz, bei der ZSVR (Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister) gelistet.

2) Als Versanddienstleister, der die Pakete zu Ihnen bringt, haben wir DHL gewählt. DHL arbeitet kontinuierlich an geringeren CO2 Emissionen beim Transport (Elektromobilität) und einem klimaneutralen Versand (Emissionsausgleich) sowie an vielen weiteren Maßnahmen, die Sie direkt auf der DHL Seite nachlesen können.

3) Unsere Lederartikel sind, allein schon von der Beschaffenheit her, zur Weiterverwendung gut geeignet. Retouren werden bei uns nicht vernichtet.

Leder ist ein Naturmaterial mit sehr langer Haltbarkeit.  Ein gekaufter Lederartikel muss also nicht so oft ersetzt werden wie Textilien. Auch das schont die Umwelt